Schulleiterbesetzung der Theodorschule bleibt Thema des Petitionsausschusses

Zur Diskussion um die Zukunft der Theodorschule, erklärt die Grüne Landtagsabgeordnete Sigrid Beer, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion und stellvertretende Vorsitzende des Petitionsausschusses:

„Bezüglich der Schulleiterbesetzung in der Theodorschule sind weitere Maßnahmen längst eingeleitet. Die Wiederaufnahme der Petition ist längst erfolgt. Das weitere Vorgehen  habe ich mit der Ministerin direkt besprochen.

Denn die Problemlösung ist nicht auf Paderborner Ebene zu erreichen. Offensichtlich gibt es einen Dissens zwischen dem Schulministerium und der Bezirksregierung, die der Empfehlung des Ministeriums und des Petitionsausschusses, die Schulleiterstelle der  Theodorschule wieder zu besetzen, nicht gefolgt ist.

Dazu wird es einen Petitionstermin nach § 41a der Landesverfassung in Paderborn geben, der selbstverständlich auch die Kommune und vor allem die in der Schule Beteiligten einbezieht. Ich rate dringend, die Eltern und das Kollegium nicht durch Zeitungsdebatten von außen weiter zu verunsichern und voreilig Verantwortlichkeiten zu verteilen.“

Verwandte Artikel