Mahnwachen vor dem Paderborner Rathaus gehen weiter.

Bis zum 30. Mai werden die Montags-Mahnwachen zur Reaktorkatastrophe von Fukushima und für den Atomausstieg weiter gehen. Jeweils von 18 bis 18.30 Uhr werden in Paderborn und in vielen anderen Orten wieder tausende für Konsequenzen aus Tschernobyl und Fukushima auf die Straße gehen.

Verwandte Artikel