Samstag, der 30. Juni, bietet grüne Sommeraktivitäten hoch zwei

Um Präzision geht es im Himmelreich, wenn die Delbrücker ab 13. Uhr ihr erstes Boule-Turnier eröffnen. Alle sind zum Kugelwerfen und Schaulustig-sein willkommen, egal ob sie sich als „Anfänger“ oder als Könnerinnen“ verstehen. Wo in Delbrück das Paradies zu finden ist? Es ist der Parkplatz neben Zahnarz Lerche, in der Adolf Kolping Str. 4. Auch für Boule gilt: Offene Liste.

Um 16 Uhr lädt der Paderborner Stadtverband zum Sommerfest ein. Auf dem Gelände der ehemaligen Musikschule, dem Haxthausener Hof. „Wir starten familiengerecht mit Kaffee und Kuchen, gekühlte Getränke für jeden Bedarf sind ebenso vorhanden wie Grillgut für den Abend. Ein Kinderprogramm sorgt für Abwechslung und ermöglicht hoffentlich allen entspannte Stunden und gute Gespräche, so Michael Rinker für den Stadtverband.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Kommentar verfassen