Mit GRÜNER Energie ANDERS WIrtschaften – öffentliche Debatte ums Wahlprogramm #1

energie-zukunft dtlEnergie, Wirtschaft und Finanzen werden zentrale Themen bei den Bundestagswahlen. Die Grünen setzen dabei auf Mitbeteiligung der Bürger. Der Stadtverband lädt alle interessierten Paderborner heute zur öffentlichen Debatte über den grünen Programmentwurf ein. „Gute Ideen und Argumente aus Paderborn sollen sich im grünen Wahlprogramm wiederfinden“, verspricht die grüne Bundestagskandidatin Kerstin Haarmann und kündigt Änderungsanträge für die Bundesdelegiertenkonferenz Ende April in Berlin an.

An diesem Donnerstag geht es ab 19.30 Uhr im AWO-Mehrgenerationenhaus besonders um das wirtschafts- und energiepolitische Themenspektrum.  „189 Seiten Programmentwurf können wir nicht an einem Abend diskutieren. Aber selbstverständlich bleibt keine Frage zu den grünen Inhalten unbeantwortet“, erklärt Haarmann, die weitere öffentliche Debatten zur sozialen Gerechtigkeit, zum Verbraucherschutz und  zu Bürgerrechten bis Ende April ankündigt. (Foto: Kurt Blaschke)

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Kommentar verfassen