Attraktives Schulangebot stärkt Delbrück – Sigrid Beer zur Gesamtschuleröffnung

Gesamtschule delbrückIch freue mich sehr, heute an der feierlichen Eröffnung der Gesamtschule Delbrück teilzuhaben. Die Schulentwicklung in Nordrhein-Westfalen ist in den letzten Jahren von Dynamik gekennzeichnet. Viele Kommunen haben erkannt, dass man auf die demografische Entwicklung und auf verändertes Elternwahlverhalten reagieren muss, um das Schulangebot dauerhaft zu sichern.

Im Wettbewerb der Kommunen ist ein attraktives Schulangebot ein entscheidendes Kriterium. Wir haben auf Landesebene im Schulkonsens den Rahmen gesteckt, der eine innovative und verlässliche Schulentwicklung vor Ort ermöglicht. Ebenso haben wir die Gründungsbedingungen für Schulen verbessert, genauso wie den Erhalt erleichtert.

Die Entscheidungen, wie es vor Ort weitergeht, trifft die jeweilige Kommune in diesem Rahmen. Es ist gut, dass Delbrück sich für ein Zukunftsmodell für alle Kinder entschieden hat. Die neue Gesamtschule kann die guten Ansätze der auslaufenden Schulen etwa bei der Berufsorientierung aufnehmen und weitertragen. Gleichzeitig bietet sie einen Zugang zum Abitur durch die eigene gymnasiale Oberstufe. Damit wird das Interesse der Eltern, die Bildungsbiografie möglichst lange offen zu halten, entsprochen. Neben dem achtjährigen Weg zum Abitur durch das Gymnasium bietet die Gesamtschule nun ein Angebot eines neunjährigen Weges.

Es ist gut, dass diese Entwicklung im Dialog schließlich als eine gemeinsame Entscheidung getroffen wurde. Denn die Weichen, die gestellt werden, sind nicht beliebig hin- und herzulegen. Schulpolitik braucht Verlässlichkeit. Für Eltern, Lehrkräfte und Kinder und Jugendliche.
Die Gründung der Gesamtschule und die Herstellung entsprechender räumlicher Gegebenheiten ist ein Kraftakt für die Kommune. Hier wünsche ich der Gemeinde weise Entscheidungen für die weiteren Schritte.

Investitionen in Bildung sind gute Investitionen, sie sichern Zukunft. Die, der Schülerinnen und Schüler, aber auch der Gemeinde insgesamt.
In diesem Sinne wünsche ich Ihnen weiter Mut!

Verwandte Artikel