Für Demokratie und Toleranz, für Vielfalt und Pressefreiheit

bielefeld bunt & weltoffenBielefeld muss es geben, zumindest am nächsten Montagabend. Von 18:30 – 20:00 Uhr demonstriert ein breites Bündnis für eine bunte und weltoffene Stadt und verweigert sich Rassismus und Islamphobie.  Der grüne Kreisvorstand ruft zum Mitdemonstrieren auf.

Es geht auch darum in der Region Ostwestfalen ein ausdrucksstarkes Zeichen für Demokratie und Toleranz, für Vielfalt und Pressefreiheit zu setzen. „Wir wollen jetzt auf der Straße unsere Positionen zeigen und nicht erst reagieren, bis die Rechten auch in OWL versuchen, unsere Demokratie zu vergiften.“ erklärt der grüne Kreisvorsitzende Carsten Birkelbach.

Der Jahnplatz liegt zentral in Bielefeld und ist auch vom Bahnhof gut zu erreichen. Wer freie Plätze nach Bielefeld anbieten kann, melde sich bitte im Grünen Büro, ebenso, die die Mitfahrmöglichkeiten suchen.

In Detmold demonstrieren bereits am Samstag alle demokratischen Parteien, Gewerkschaften, Kirchen, etc. auf dem Kronenplatz um 14.oo Uhr unter dem Motto: „Lippe für Demokratie und Meinungsvielfalt“.

Verwandte Artikel