Grüne intensivieren Nachdenken über die Zukunft der Pflege in OWL

klein-schmeink_presseAm 6. März gründet sich in Paderborn die GRÜNE OWL-AG „Zukunft der Pflege“. Die Frage der Pflege wird insbesondere vor dem Hintergrund des demographischen Wandels ein immer bedeutenderes Thema. Es ist uns wichtig GRÜNE Aspekte für eine am Menschen orientierte Pflege in die Debatte zu tragen. In dieser AG möchten wir gemeinsam diese Aspekte erarbeiten, nicht zuletzt anhand von bestpractice-Beispielen.

An dem Auftakttreffen wird Maria Klein-Schmeink (Foto), die gesundheitspolitische Sprecherin der grünen Bundestagsfraktion teilnehmen, so dass auch der Input bzw. die Verankerung mit der Bundesebene gesichert ist.

Gemeinsam werden anhand von bestpractice-Beispielen Aspekte für die Pflegesituation in OWL erarbeitet. Alle sieben ostwestfälischen Kreisverbände werden mitwirken, so grüne OWL-Bezirksvorsitzende Sigrid Beer (MdL) und der Paderborner Stadtsprecher Werner Jülke.

Verwandte Artikel