Sigrid Beer: „Die Schätze unserer Region heben“ – Einzigartige Buchenwälder in OWL gründen auf einem Generationenvertrag

naturschatz buchenwälder owl _web„Was für uns selbstverständlich ist, weil wir damit aufgewachsen sind, ist in Wirklichkeit einzigartig in Europa und von ganz besonderer Bedeutung. Das sind die Buchenwälder. Wir freuen uns, dass dieser Schatz entdeckt, weiter entwickelt und damit jetzt in das Bewusstsein der Öffentlichkeit gehoben wird“, begrüßt Sigrid Beer, parlamentarische Geschäftsführerin der grünen Landtagsfraktion, das von Umweltminister Remmel vorgestellte Projekt ‚Naturerbe Buchenwälder OWL‘.

„Der Wald ist ein Generationenvertrag. Wir leben davon, was die Vorgängergeneration uns hinterlassen hat und wir sind dafür verantwortlich, dass auch die nachfolgende Generation noch die Möglichkeit hat, im Wald zu staunen, sich zu erholen und die Artenvielfalt kennenzulernen. Denn das ist das Schöne daran, der Wald wird nicht nur geschützt und entwickelt, sondern er bleibt auch begehbar und in seinen vielfältigen Facetten und Funktionen erlebbar. Dafür wird auch in Zukunft mit einem umfangreichen Erlebnisprogramm gesorgt.“

Verwandte Artikel