Interessengemeinschaft Stromspeicherheizung erhält Rückenwind durch Landtagsfraktion

Mit einem Antrag fordert die Grüne Landtagsfraktion diese Woche die Landesregierung auf, ein zur vorhandenen Bundesförderung ergänzendes Programm zum Austausch von Nachtspeicherheizungen vorzulegen. Die Grünen sehen den Austausch der elektrischen Nachtspeicherheizungen in rund 450.000 Wohnungen in NRW als einen Ansatz in der aktuellen Wirtschaftskrise für Handwerk und Bauindustrie zusätzliche Auftragsperspektiven zu eröffnen. Die Umrüstung ist zudem klimapolitisch sinnvoll und auch aus Kostengründen für die Nutzer ohnehin geboten.

Weiterlesen »

Demnächst Komparsen-Camps für das Kriegsspiel in der Senne?

Zu den aktuellen Planungen des Baus von Kampfdörfern durch die Britischen Streitkräfte in der Senne, erklärt die Grüne Landtagsabgeordnete Sigrid Beer:

„Alarmiert durch einen konkreten Hinweis, konnte durch Recherche belegt werden, dass im Raum Essen/Bochum Castings für Komparsen für einen Kampfdörfereinsatz gesucht werden. Dazu erscheinen zunächst harmlos klingende Anzeigen auf Arabisch und Deutsch, die zum Casting einladen.

Weiterlesen »

Wann informiert Paus die Paderborner BürgerInnen?

Es gibt eine neue Rechtslage in Bezug auf Kosten für den privaten Hausanschluss an die öffentliche Wasserleitung. Während in anderen Kommunen BürgerInnen auf Nachfrage eine Rückerstattung unter Vorbehalt erhalten, wissen die Paderborner BürgerInnen noch gar nichts von dem Urteil.

Weiterlesen »

Treffen der Interessengemeinschaft

Die Interessengemeinschaft Heizstrom trifft sich am 27. Januar um 20.15 Uhr in der AWO, Leostraße 45, Paderborn. Vorrangiges Thema des ersten Treffens im neuen Jahr wird das Widerspruchsverfahren gegen die erheblichen Preissteigerungen der letzten Jahre, die bisherigen Antworten von Eon dazu und unser weiteres Vorgehen sein.

Weiterlesen »