Europe Calling – Europa kontrovers: “Mehr Transparenz und Demokratie in Europa!” Online-Debatte am Dienstag

“Europäische Diskussionen erreichen viele Menschen kaum, obwohl sie alle Bürgerinnen und Bürger betreffen Mit einem neuen digitalen Veranstaltungsformat möchte ich den Zugang zu europäischer Politik erleichtern und die Diskussion über notwendige Veränderungen befeuern”, lädt Sven Giegold zur Online-Debatte über Transparenz und Demokratie in Europa ein.

Die Idee ist simpel: Gemeinsam mit einem oder mehreren Referent*innen diskutiert der grüne Europa-Abgeordnete online über ein “Webinar”-Tool zu aktuellen europäischen Themen – und mehrere hundert Gäste können dabei sein, ob vom heimischen Sofa, dem Büro oder sogar von unterwegs.

Erste Online-Debatte: Mehr Transparenz und Demokratie in Europa!

“Die Premiere für dieses neue Format findet am Dienstag, den 15. Dezember, um 20:00 Uhr statt. An diesem Abend möchte ich mit Daniel Freund von Transparency International und Sophie von Hatzfeldt von Democracy International diskutieren, wie Europa transparenter, demokratisch rechenschaftspflichtiger und vor allem integrer werden kann. Dazu habe ich jüngst einen Initiativbericht für das Europäische Parlament geschrieben, der nun diskutiert wird. Jetzt will ich Eure und Ihre Meinung zu diesen Vorschlägen erfahren, um sie in die Diskussion einzubringen.

Der Initiativbericht samt ausführlicher Kommentierung ist hier zu finden: http://gruenlink.de/12bq

Die wichtigsten 10 Forderungen des Berichts haben wir hier zusammen gefasst: http://gruenlink.de/129w

Die Diskussion findet auf Deutsch statt. Jetzt zum Webinar anmelden: http://gruenlink.de/12bp

Und so geht’s: Vorab über diesen Link zum “Webinar” anmelden, dem per Mail versandten Bestätigungslink folgen und dann zum entsprechenden Zeitpunkt, also Dienstag um 20:00 Uhr, einwählen. Von da an ist alles
selbsterklärend: Auf dem Bildschirm werden die/der Sprecher*in oder eine Präsentation angezeigt. Über den Chat können Wortbeiträge angemeldet oder auch direkt geschrieben werden. Und ich als Moderator leite durch Vortrag und Diskussion.

Probleme bei der Anmeldung? Mein Mitarbeiter im Düsseldorfer Büro, Felix Banaszak, steht vorab und während der Diskussion für Nachfragen zur Verfügung: +49 (0) 211 936530-11 / felix.banaszak@gruene-europa.de

Ich würde mich sehr freuen, mit Euch und Ihnen am kommenden Dienstag zu diskutieren. Ebenso freue ich mich über Weiterverbreitung dieser Einladung an mögliche weitere Interessierte.

Mit grünen europäischen Grüßen
Sven Giegold

Verwandte Artikel