Heute, 19:00 Uhr, im Café Röhren: Offene Bühne den Menschenrechten

Vor siebzig Jahren verabschiedete die Vereinten Nationen die „Allgemeine Erklärung der Menschenrechte“.  Nach der Befreiung vom Faschismus und dem Zweiten Weltkrieg rief die UN-Generalversammlung die gesamte Welt auf, sich die Erklärung gegenwärtig zu halten und die Menschenrechte zu fördern und ständig weiterzuentwickeln.

Das Jubiläum nehmen wir Paderborner Grüne zum Anlass, auf die kritische Situation der Menschenrechte aufmerksam zu machen. Heute, am Dienstag, 11. Dezember 2018 laden wir ins Café Röhren. Auf einer offenen Bühne gibt es ab 19:00 Uhr Texte und Lieder zum Lauschen und Mitmachen, Improtheater, Gemälde und Gedichte. Die Grünen öffnen Filmkonserven und quizzen.  Klaus Schüssler moderiert die offene Bühne. 

Verwandte Artikel