Welchen Beitrag kann und soll Kultur in der Stadtgesellschaft leisten? Grüne Diskussion im Deelenhaus

Der Grüne Stadtverband Paderborn lädt für den 14. Februar um 19 Uhr zu einer Podiumsdiskussion „Beitrag von Kultur in der Stadtgesellschaft“  ins Deelenhaus, Krämerstraße 8-10 in Paderborn, ein.

Welche Zukunft und Bedeutung messen wir den  Kulturbetrieben in Paderborn bei? Wie viel ist uns Kultur wert? Kultur: just for fun oder ein Beitrag zur Demokratiebildung? Und welche Erkenntnis zieht man aus dem Konflikt des Theaters mit der AfD? Ist das Spektrum des Theaters erweiterbar?

„Zu diesen vielfältigen Fragestellungen erwarten wir eine spannende Diskussion auf dem Podium und auch mit unseren Gästen,“ stellt Sigrid Beer, Landtagsabgeordnete und Sprecherin des Stadtvorstands in Aussicht.

Auf dem Podium vertreten sind Oliver Keymis (Vizepräsident des Landtags, Sprecher für Kultur und Medien der Grünen Landtagsfraktion), Carsten Venherm (Beigeordnete der Stadt Paderborn),        Katharina Kreuzhage (Intendantin Theater Paderborn) und Ralf Pirsig  (Kulturausschussvorsitzender, Ratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen).

Verwandte Artikel