Glückwunsch zum 40-Jährigen !

„Hallo liebe Paderborner Grüne, genau heute vor 40 Jahren, wurde der Kreisverband „Die Grünen Paderborn“ gegründet. Dazu meinen herzlichen Glückwunsch. Es waren 26 Menschen, die dem Aufruf in der Presse gefolgt waren und in das Evangelische Zentrum, Am Laugrund gekommen sind. Nach langer Debatte um eine Präambel wurde kurz vor Mitternacht der Gründungs-Beschluss mit großer Mehrheit beschlossen und ein Vorstand gewählt.

Heute freue ich mich über Eure tolle Arbeit im Rat und über die ganze Entwicklung des KV Paderborn.“

Günther Bunte-Esders, auf dem Foto rechts auf der Europa-Wahlkampfbühne 2009, hat von der Gründung an, die grünen Aktivitäten im Paderborner Land inspiriert, unzählige Wahlkämpfe und Diskussionen bestritten, als die Handvoll Grüne gerne mal vom „Milieu“ in die Schmuddelkinderecke gestellt wurde.

12,11 % der Paderborner Bürgerschaft stimmten für die frische Veränderungspartei bei der Ratswahl 1984. Das zeigte bereits, wie sehr 5.700 Wähler*innen Veränderungen wollten. Als die Grünen bei der letzten Ratswahl 2014 14,53 % und 7.775 Stimmen erreichten, war Günther gerade nach Düsseldorf gezogen.

Aus der rheinischen Perspektive schreibt er weiter: „Am Wochenende hatte ich das Vergnügen mit einigen Leuten aus der Landesgeschäftsstelle eine Wanderung zu machen und bei den Gesprächen, wurde deutlich wie sehr Eure Arbeit in der LGS wahrgenommen und besonders, wertgeschätzt wird. Der KV steht da wirklichen im Focus, auch beim Landes-Vorstand. Auch dafür meinen Glückwunsch. Liebe Grüße nach Paderborn.“

Verwandte Artikel