Grüner Klima-Biergarten in Stümpelscher Mühle mit Oliver Krischer und Klaus Schröder

Wie steht es um das Erreichen der Klimaziele von Paris? Welche Maßnahmen sind notwendig, um das ambitionierte 1,5 Grad-Ziel von Paris in der Stadt Paderborn und in Deutschland insgesamt nicht zu verfehlen?  Wie gelingt die Mobilitätswende?

Darüber wollen der grüne Bürgermeister-Kandidat Klaus Schröder und Oliver Krischer (Foto) mit dem Publikum am kommenden Freitag, 21. August, ab 18 Uhr diskutieren. Oliver Krischer ist der Klima- und Energieexperte der grünen Bundestagsfraktion und ihr stellvertretender Fraktionsvorsitzender.

Das „Klima retten – Paderborn legt vor“ lautet die Devise beim Klimabiergarten in der Stümpelschen Mühle an der Spitalmauer 27. Es gelten die üblichen Corona-Vorschriften für die Gastronomie. Zusätzlich bieten die Grünen einen Livestream an.

Verwandte Artikel