Robin Wagener, Bündnis 90/Die Grünen, MdB, spricht im Deutschen Bundestag zum TOP 5 „Vereinbarte Debatte zur Konferenz zur Zukunft Europas“.

Grüne debattieren mit Robin Wagener über bundespolitische Weichenstellungen

Zur grünen Mitgliederversammlung am Dienstag wird sich der Bundestagsabgeordnete Robin Wagener live dazuschalten. „Der russische Angriffskrieg in der Ukraine, der Atomausstieg, soziale und sichere Energieversorgung im Winter und die Klimakrise fordern von uns Grünen gute Antworten. Darüber werden wir in der Mitgliederversammlung im Vorfeld des Bundesparteitages mit Robin Wagener intensiv diskutieren“, erklärt der grüne Kreisvorsitzende Hartmut Oster.

Der Bundestagsabgeordnete ist Mitglied im Auswärtigen Ausschuss, Vorsitzender der deutsch-ukrainisch Parlamentariergruppe und grüner Obmann im Afghanistan-Untersuchungsausschuss. Das Ergebnis des Abends sollen drei Paderborn Delegierte auf dem Parteitag Mitte Oktober in Bonn vertreten, die direkt im Anschluss an die Diskussion gewählt werden. Ein weiteres Thema der Versammlung ist die Umsetzung des grünen Vielfaltstatuts.

Die Überschriften für die Tagesordnung der nächsten BDK signalisieren bereits, dass sich in grünen Regierungszeiten durchaus Diskussionsstoffe angesammelt haben: „In Zeiten fossiler Inflation: sozialen Zusammenhalt sichern, Wirtschaft stärken“ und „Wertegeleitet, multilateral, handlungsfähig: grüne Friedens- und Sicherheitspolitik in der Zeitenwende“. Dagegen kommt der TOP „Sichere Energieversorgung für den Winter“ ziemlich praktisch daher.

Aktuelles zur BDK findet ihr hier: https://www.gruene.de/artikel/48-bundesdelegiertenkonferenz-14-16-oktober Wir empfehlen besonders einen Blick auf die Antragslage: https://antraege.gruene.de/48bdk

Die Mitgliederversammlung tagt öffentlich ab 19:00 Uhr im Gut Lippesee, Münsterstraße 122. Interessierte an grüner Politik sind herzlich willkommen.

Verwandte Artikel