Susanne Schüssler

Porträt Susanne Schüssler

„Ziele der Agenda 2030 besonders im Bereich Ernährung und Bildung vorantreiben.“

Kreistagsabgeordnete

Zur Person

  • 1957 in Bad Tennstedt, Thüringen geboren
  • Studium in Münster und Paderborn Lehramt Sek.I
  • Lehrerin an einer Realschule
  • Verheiratet / 2 erwachsene Kinder
  • Hobbys: Bergwandern, regionale Küchen ausprobieren und nachkochen, Kleingärtnern und Doppelkopf
 

Mandate

  • Mitglied Kreistag für die Fraktion BÜNDNIS 90 / Die Grünen
  • Kultur- und Heimatausschuss (Vorsitz)
  • Sozial- und Gesundheitsausschuss (stellv. Mitglied)
  • Jugendhilfeausschuss (stellv. Mitglied)
  • Schul- und Sportausschuss
  • Betriebsausschuss (stellv. Mitglied)
  • Vom Kreistag gewählte Mitglieder der Landschaftsversammlung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (stellv. Mitglied)
  • Verbandsversammlung des Sparkassenzweckverbandes der Kreise Lippe und Paderborn und der Städte Barntrup, Detmold, Horn-Bad Meinberg, Lage, Marsberg und Paderborn
  • Verbandsversammlung des Wasserverbandes Aabach-Talsperre (stellv. Mitglied)
  • Aufsichtsrat der Theater Paderborn Westfälische Kammerspiele GmbH
  • Kuratorium “Stiftung Kloster Dalheim” (stellv. Mitglied)
  • Polizeibeirat

 

Politische Ziele

  • als grüne Frau in Kreisgremien mitmischen und nachhaltige Frauenprojekte unterstützen
  • Europäische Charta für die Gleichstellung auf die Kreisebene übertragen
  • Ziele der Agenda 2030 besonders im Bereich Ernährung und Bildung vorantreiben und konkret für den Alltag möglich machen, vorhandene Ansätze stärken
  • Schulen, Kitas und außerschulische Akteure zu Nachhaltigkeitsthemen und –handeln vernetzen
  • kulturelle Vielfalt im Kreis Paderborn weiterentwickeln und dabei die Erinnerungskultur nicht vergessen.
 

Kontakt