Aktuelles, Anträge & Anfragen

Aktuelles aus der Kreistagsfraktion:

  • Grüne Kreistagsfraktion stimmt Haushalt zu – Jörg Schlüter kommentiert den Etat
    23. Februar 2021
    Grüne Kreistagsfraktion stimmt Haushalt zu - Jörg Schlüter kommentiert den Etat
    “Solange wir uns erinnern können, hat die Grüne Fraktion im Kreistag Paderborn den Haushalt immer abgelehnt. In diesem Jahr ist das anders: Wir haben beschlossen, dem Haushalt zuzustimmen. Für diese Entscheidung, die wir hart an der Sache diskutiert haben, gab es im Wesentlichen fünf Punkte”, erläutert Jörg Schlüter. Gerne hätte der stv. Landrat zum Haushalt ...
    Mehr
  • Schulsozialarbeiter*innen komplett finanzieren – Etatantrag der Kreisfraktion
    10. Februar 2021
    Schulsozialarbeiter*innen komplett finanzieren - Etatantrag der Kreisfraktion
    Schon seit Jahren verweisen etliche Schulvertreter*innen auf den steigenden Bedarf an Schulsozialarbeiter*innen – nicht zuletzt auch an den Berufsschulen. Um diesem Bedarf gerecht zu werden, beantragt die Kreistagsfraktion der Grünen, dass die Kreisverwaltung die Mittel für 1,5 Stellen für die Unterstützung insbesondere der Berufsschüler bereitstellt.  Die Grünen fordern dazu eine einhundert Prozent Finanzierung vom Kreis als ...
    Mehr
  • Eine halbe Million für Klimaschutzideen – Grüner Haushaltsantrag im Kreis
    8. Februar 2021
    Eine halbe Million für Klimaschutzideen - Grüner Haushaltsantrag im Kreis
    Die Kreistagsfraktion der Paderborner Grünen beantragt für 2021 einen Klimaschutzfonds in Höhe von 500.000 Euro. Die Höhe für die Folgejahre solle jeweils mit den dann aktuellen Haushaltsberatungen beschlossen werden. Das Geld soll der Umsetzung unterjährig auftauchender Ideen zum Klimaschutz dienen, die im Haushalt nicht berücksichtigt wurden, aber auch für Förderanträge von Bürger*innen, Vereinen. Insofern würden die ...
    Mehr
  • Ausgefallene Mittagessen in Schulen und Kitas erstatten – Anfrage an Landrat
    3. Februar 2021
    Ausgefallene Mittagessen in Schulen und Kitas erstatten - Anfrage an Landrat
    Ein warmes Mittagessen in Schulen und Kindertagesstätten ist für etliche Kinder durch den Lockdown in weite Ferne gerückt. „Darunter leiden besonders die Kinder aus Familien mit wirtschaftlichen Schwierigkeiten“, beobachten Norika Creuzmann und Ralf Pirsig vom Kreisfraktionsvorstand der Grünen. Auch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat dies erkannt und deshalb gesetzlich geregelt, dass die Kosten ...
    Mehr
  • Flexiblere Anfangszeiten und mehr Abstand in Schulbussen mindert das Risiko
    16. Dezember 2020
    Flexiblere Anfangszeiten und mehr Abstand in Schulbussen mindert das Risiko
    Mehr Abstand in Klassen und in  Schulbussen bedeutet auch mehr Sicherheit für die Gesundheit der Schüler, Schülerinnen, aber auch für das Lehrpersonal und die Busfahrer und Busfahrerinnen. Darum beantragt die Fraktion der Grünen im Kreistag, dass sich der Landrat für flexible Öffnungszeiten der Schulen im Kreis einsetzt – und ganz besonders bei den weiterführenden Schulen ...
    Mehr
  • Bewährtes Duo führt die Grüne Kreistagsfraktion
    30. Oktober 2020
    Bewährtes Duo führt die Grüne Kreistagsfraktion
    Als Kreisvorstand der Paderborner Grünen sind sie schon lange ein eingespieltes Team: Norika Creuzmann und Casten Birkelbach führen seit neun Jahren die Paderborner Grünen auf Kreisebene. Ihre gemeinsame Arbeit wurde bei der Kommunalwahl von großem Erfolg gekrönt: Die absolute Mehrheit der CDU wurde gebrochen und die Grünen ziehen mit elf Sitzen im Kreistag ein. Gleichzeitig ...
    Mehr
  • Konzept für Flughafen Paderborn nicht tragfähig – Grüne fordern: Auch Betriebseinstellung intensiv prüfen
    14. August 2020
    Konzept für Flughafen Paderborn nicht tragfähig - Grüne fordern: Auch Betriebseinstellung intensiv prüfen
    Das Konzept einer Sanierung im Insolvenzverfahren für den wirtschaftlich schwer angeschlagenen Flughafen Paderborn-Lippstadt bezeichnet die Paderborner Kreistagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN als indiskutabel und zum Scheitern verurteilt. Das Konzept sieht vor, dass die Gesellschafter weitere 24 Mio. Euro aufbringen sollen, um den Verkehrsflughafen zu erhalten. Aber auch nach einer solchen Millionenspritze bliebe der Flughafenbetrieb hochdefizitär und ...
    Mehr
  • Norika Creuzmann: “Der Flughafen kostet das Geld aller Kommunen im Kreis”
    1. August 2020
    Norika Creuzmann: "Der Flughafen kostet das Geld aller Kommunen im Kreis"
    Mit Empörung reagiert die grüne Landratskandidatin Norika Creuzmann auf die Pressemitteilung der Kreisverwaltung, in der die erhoffte Sanierung des Flughafens Paderborn-Lippstadt in Aussicht gestellt wird. „In der Sitzung, die Landrat Müller anspricht, haben wir einstimmig beschlossen, dass Gelder aus den schon vor langer Zeit beschlossenen Mittel für die Infrastruktur zur Verlustabdeckung umgewidmet werden“, stellt das ...
    Mehr