Borchen

RADALARM IN BORCHEN

Die Infrastruktur für den Fuß- und Radverkehr in Borchen, muss an vielen Stellen besser, sicherer und damit attraktiver werden. Um für weitere Schritte, z.B. in Form von Anträgen, eine möglichst breite Grundlage zu haben, möchten wir mit dieser Umfrage Ihre Erfahrungen kennenlernen.

Dafür brauchen wir Eure Unterstützung. Hinweise und Anregungen sind gefragt. Machen Sie mit unter: https://borchen.radalarm.de

SICHERE WEGE –  Mit dem Rad oder zu Fuß!

Nennen Sie uns unter www.borchen.radalarm.de die Stellen in Borchen, an denen Ihrer Meinung nach Handlungsbedarf besteht. Wir erhalten damit eine Basis, um in Form von Anregungen und Anträgen an die Gemeinde konkrete Verbesserungen auf den Weg zu bringen. Für sichere Radwege, für zusätzliche Querungshilfen, zur Beseitigung von Sichtbehinderungen.

Und so funktioniert es:

Besuchen Sie die Seite : www.borchen.radalarm.de Unter dem Feld „Jetzt Melden“ gelangen Sie zu einer Karte.

Hintergrund:

Radalarm ist ein Projekt der Initiative für Radfahrer in Paderborn, die gemeinsam von Pro Grün und dem ADFC gegründet wurde um durch das Aufzeigen von Schwachstellen im Bereich Radverkehr konkrete Verbesserungen einzufordern. Gemeinsam haben wir eine interaktive Abfrage Plattform entwickelt um auf der Grundlage Ihrer Informationen Lösungen entwickeln zu können.

Das grüne Ziel:

Bündnis90/Die Grünen wollen die Mobilitätswende vom motorisierten zum klimafreundlichen Verkehr in Borchen voranbringen. Die konsequente Verbesserung des Fuß- und Radverkehrs ist dafür eine Vorrausetzung. Das schafft Akzeptanz, den PKW öfter einmal stehen zu lassen und stattdessen zu Fuß zu gehen oder das Rad zu nutzen.

Wenn wir von Radwegen reden, dann meinen wir damit ‚richtige‘ Wege für den Radverkehr, auf denen Jung und Alt sicher, zügig und durchgehend auch längere Strecken fahren können. Die heutige Realität lässt sich leider allzu oft beschreiben als eine Mischung aus zugeparkten Wegen, Fahrstreifen auf Bürgersteigen mit hohen Kanten, fehlenden Radstreifen und häufig erforderlichen Seitenwechseln.

Das kann Borchen besser!

Mit Ihrer Unterstützung, wollen wir die Wege in Borchen für den Fuß- und Radverkehr besser machen. Sie kennen die Gefahrenstellen, denen Sie täglich begegnen. Diese gilt es zunächst zu finden und zu benennen.


 

Grüner Treffpunkt Borchen

  • Die Grünen treffen sich jeden dritten Dienstag im Monat im Stephanus-Haus, Kirchborchen

Grüner Ortsvorstand

  • Hartmut Oster, Vorsitzender
  • Guido Reitmeyer, Vorsitzender
  • Dieter Wiedemeier, Kassierer

Ratsfraktion Bündnis 90/Grüne

borchen fraktionDas Foto zeigt die Fraktionäre von links

  • Hartmut Oster, hartmut-oster(at)gmx.de
  • Guido Reitmeyer, guido.reitmeyer(at)gmx.de
  • Karl-Edzard Buse-Weber, karl-edzard.buse-weber(at)t-online.de

Fraktionsvorsitzender ist Guido Reitmeyer. Ihn vertritt Hartmut Oster.  Die Fraktion trifft sich vor Ratssitzungen.